MY PRINCIPLES OF CREATIVITY

Bei meiner künstlerischen Arbeit mit Keramik stosse ich immer wieder auf Grundsätze und Learnings, die auch in anderen Branchen und Bereichen ihre Gültigkeit haben. Hier meine Top Ten.

1. PLAY: Lerne durch Versuch und Irrtum, erfahre spielerisch Erfolg und Niederlage.

2. INSPIRATION: Sammle Formen, Farben, Muster und ordne sie in anderem Kontext neu.

3. INTUITION: Vertraue auf deine Stärken, gehe deinen Weg. 4. MUT: Wage neue Methoden und Prozesse, riskiere Fails.

5. IMPERFEKTION: Sei ruhig nichtkonform aber authentisch.

6. INITIATIVE: Stecke Herzblut rein, bringe Motivation mit und Passion für dein Tun.

7. MITEINANDER: Suche Kooperationen, arbeite interdisziplinär.

8. OFFENHEIT: Sei klar in der Fragestellung aber offen in der Lösungsfindung.

9. GEDULD: Dranbleiben, Niederlagen einstecken, von Neuem beginnen.

10. NEUGIERDE: Sehe die Welt mit den Augen eines Kindes - versunken im Augenblick.



73 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

PORZELLAN EDITION

VASE WORKSHOP